Federal Ministry of Health

The Federal Ministry of Health is responsible for a variety of policy areas, whereby its activities focus predominantly on the drafting of bills, ordinances and administrative regulations. Moreover, by means of prevention campaigns, the Federal Ministry of Health seeks to improve the population’s health. All in all, the sphere of activities pursued by the Federal Ministry of Health can be condensed into the areas of health, prevention and long-term care.


Unterstützung für Pflegekräfte und Einrichtungen

Berlin,  22. Dezember 2017 Heute wurde ein im Auftrag des Bundesgesundheitsministeriums erstellter Fachbericht veröffentlicht, der die Aufgaben der Pflege auf der Grundlage des seit 1. Januar 2017 geltenden Pflegebedürftigkeitsbegriffs erläutert. Mit der Einführung des Pflegebedürftigkeitsbegriffs und einem neuen Begutachtungsverfahren in der Altenpflege wurde in der vergangenen Wahlperiode die größte Pflegereform […]


Neuregelungen im Jahr 2018 im Bereich Gesundheit

Neues Beitragsbemessungsverfahren für freiwillig Versicherte   Ein neues Beitragsbemessungsverfahren für freiwillig Versicherte soll ab1. Januar 2018 dafür sorgen, dass sich die Krankenkassenbeiträge Selbstständiger stärker an den tatsächlich erzielten Einnahmen orientieren. Die Beitragsbemessung erfolgt in Bezug auf das Arbeitseinkommen und gegebenenfalls anderer starken Schwankungen unterworfenen beitragspflichtigen Einnahmen zunächst vorläufig aufgrund des […]


“Mit HIV kann man leben. Weitersagen!” – Neue Kampagne zum Welt-AIDS-Tag gestartet

Berlin/Köln/Bonn,  26. Oktober 2017 Heute ist in Berlin der Startschuss für die diesjährige Informationskampagne zum Welt-AIDS-Tag gefallen. Zum Kampagnenstart erklärt Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe: “Deutschland gehört dank der erfolgreichen Präventionsarbeit und der guten Behandlung zu den Ländern mit den niedrigsten HIV-Neuinfektionsraten in Europa. Diese Anstrengungen müssen kraftvoll fortgesetzt werden mit dem […]


Die 115 als Wegweiser für Pflegebedürftige und pflegende Angehörige

Berlin,  16. Oktober 2017 Wo erhalten Pflegebedürftige und pflegende Angehörige Informationen und Unterstützung? Wann besteht beispielsweise ein Anspruch auf Pflegezeit oder Familienpflegezeit? Welche Pflegegrade und welche Leistungen der Pflegeversicherung und Hilfe zur Pflege gibt es? Im Pflegefall kommen viele Fragen auf pflegende Angehörige und Pflegebedürftige zu. Da fällt es schwer, […]


Durchschnittlicher Zusatzbeitragssatz in der gesetzlichen Krankenversicherung wird für 2018 auf 1,0…

Berlin,  26. Oktober 2017 Der durchschnittliche Zusatzbeitragssatz in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) wird für das Jahr 2018 auf 1,0 Prozent abgesenkt. Das gibt das Bundesministerium für Gesundheit heute mit Veröffentlichung im Bundesanzeiger bekannt. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe: “Die gute Finanzlage der gesetzlichen Krankenkassen zeigt, dass wir die notwendigen Verbesserungen für die […]


Finanzergebnisse der GKV im 1. -3. Quartal 2017: Reserven steigen auf 18,6 Mrd. Euro / Spielraum für…

Berlin,  6. Dezember 2017 Die gesetzlichen Krankenkassen haben im 1. bis 3. Quartal des Jahres 2017 einen Überschuss von rund 2,52 Milliarden Euro erzielt. Die Überschussentwicklung hat sich damit im Vergleich zum 1. Halbjahr (1,41 Milliarden Euro) weiter beschleunigt. Damit steigen die Finanzreserven der Krankenkassen bis Ende September 2017 auf […]


“Deutschland bleibt Treiber für starke globale Gesundheitspolitik”

Berlin,  1. Dezember 2017 Heute übernimmt Argentinien die G20-Präsidentschaft von der deutschen Regierung. Mit einem neuen Schwerpunkt hat die Bundesregierung die globale Gesundheitspolitik erstmals zum Thema der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer gemacht. Im Rahmen der deutschen G20-Präsidentschaft wurde die globale Gesundheit als fester Bestandteil auf der Tagesordnung der G20 […]


Zahl der zusätzlichen Betreuungskräfte in Pflegeeinrichtungen steigt auf 60.000

Berlin,  26. Oktober 2017 Durch die Pflegereform konnte die Zahl der zusätzlichen Betreuungskräfte in stationären Pflegeeinrichtungen auf rund 60.000 Betreuungskräfte mehr als verdoppelt werden. Das ergibt sich aus der aktuellen Ausgabenentwicklung. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe: “Dass wir die Zahl der Betreuungskräfte in Pflegeeinrichtungen mehr als verdoppeln konnten, ist zusammen mit dem […]


Gröhe: „Starke WHO gegen globale Gesundheitskrisen“

BMG unterstützt WHO-Notfallfonds Berlin,  29. November 2017 Das Bundesministerium für Gesundheit unterstützt den Notfallfonds (Contingency Fund for Emergencies, CFE) der Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit weiteren 650.000 Euro. “ Die Weltgesundheitsorganisation spielt eine Schlüsselrolle bei der Bewältigung globaler Gesundheitskrisen. Deshalb setzen wir uns für eine starke WHO ein, die im Notfall schnell […]


Stroppe: “Entdeckung der Mülltrennung für besseres Verständnis von Autoimmunerkrankungen”

Berlin,  24. November 2017 Staatssekretär Lutz Stroppe übergibt heute den renommierten Langener Wissenschaftspreis an Professor Gerhard Krönke aus Erlangen. Lutz Stroppe, Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit: “Es ist mir eine große Freude, Herrn Professor Gerhard Krönke heute den Langener Wissenschaftspreis zu überreichen. Die von ihm selbst mit der ‚Mülltrennung‘ verglichene […]


Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember

Berlin,  23. November 2017 Anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember 2017 hat das Robert Koch-Institut neue Zahlen zum HIV/AIDS-Geschehen in Deutschland veröffentlicht. Im Jahr 2016 haben sich etwa 3.100 Menschen in Deutschland mit HIV infiziert, die Zahl der Neuinfektionen bleibt damit insgesamt gegenüber 2015 konstant. Bei der Gruppe der Männer, […]


Gröhe: „Sachgerechter Einsatz von Antibiotika“

Berlin,  16. November 2017 Anlässlich des Europäischen Antibiotikatags am 18. November 2017 erklärtBundesgesundheitsminister Hermann Gröhe: “Wenn Antibiotika nicht mehr wirken, bricht eine tragende Säule unserer Gesundheitsversorgung weg. Im Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen ist entscheidend, dass Antibiotika nur dann eingesetzt werden, wenn es medizinisch erforderlich ist. Deshalb ist es wichtig, die Fortbildung […]


Gröhe: “Unabhängige Forschung für verlässliche Gesundheitsinformationen”

BMG startet institutionelle Förderung der Cochrane Deutschland Stiftung Berlin,  9. November 2017 Ab sofort fördert das Bundesministerium für Gesundheit die deutsche Vertretung der Cochrane Collaboration in Freiburg, die Cochrane Deutschland Stiftung, mit jährlich bis zu einer Million Euro. Heute verschickte das Bundesverwaltungsamt den offiziellen Förderbescheid an die Stiftung. “ Wir […]


Widmann-Mauz: „Gemeinsam für eine starke globale Gesundheitspolitik“

Berlin,  6. November 2017 Auf Einladung der italienischen Gesundheitsministerin Beatrice Lorenzin trafen sich vom 5. bis 6. November die Gesundheitsministerinnen und -minister der sieben führenden Industriestaaten (G7) in Mailand. Die Parlamentarische Staatssekretärin Frau Annette Widmann-Mauz, MdB, erklärt dazu: “Es ist wichtig, dass die G7-Staaten die Anstrengungen in der Bekämpfung von […]


Immunologen mit Robert-Koch-Preis ausgezeichnet

Berlin,  3. November 2017 Für ihre bahnbrechenden Forschungsarbeiten zum immunologischen Gedächtnis erhalten die beiden Immunologen Professor Rafi Ahmed von der Emory University School of Medicine in Atlanta und Professor Antonio Lanzavecchia, emeritierter Professor der Eidgenössisch Technischen Hochschule Zürich, zu gleichen Teilen den mit 120.000 Euro dotierten Robert-Koch-Preis 2017. Ihre Forschung […]