DIMDI

DIMDI is the publisher of official medical classifications and provides additional terminologies and standards that are important for health telematics. DIMDI develops and operates database-supported information systems for drugs, medical devices and health care data and is responsible for a program of health technology assessment (HTA).


Bundesweites Samenspender-Register am 1. Juli gestartet

Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) hat gestern das bundesweite Samenspender-Register gestartet. Mithilfe des Registers können durch Samenspende gezeugte Personen künftig bei einer zentralen Stelle erfahren, wer ihr leiblicher Vater ist. Im Mai 2017 hatte der Bundestag das Gesetz zur Einrichtung eines bundesweiten Samenspender-Registers verabschiedet, das gestern […]


DIMDI veröffentlicht amtliche ATC-Klassifikation mit DDD für 2018

Ab sofort erhalten Sie die 15. aktualisierte amtliche Fassung der Anatomisch-Therapeutisch-Chemischen Klassifikation (ATC-Klassifikation) inklusive definierter Tagesdosen (DDD). Sie tritt am 1. Januar 2018 in Kraft. Das DIMDI bietet die Klassifikation online zum kostenfreien Download an. Grundlage für die amtliche Fassung ist die internationale ATC/DDD-Klassifikation der WHO. Diese wird ebenfalls einmal […]


OPS 2018: DIMDI veröffentlicht endgültige Fassung

Das DIMDI hat die endgültige Fassung der Version 2018 des Operationen- und Prozedurenschlüssels (OPS) veröffentlicht. Eingeflossen sind 324 Vorschläge und zusätzliche Anforderungen aus der Weiterentwicklung der Entgeltsysteme für Krankenhausleistungen. Vorschläge kamen dabei zumeist von den Fachgesellschaften sowie von Fachleuten aus Ärzteschaft, Krankenkassen und Kliniken. Viele Prozeduren können mit der neuen […]


ICD-10-GM 2018: DIMDI veröffentlicht endgültige Fassung

Das DIMDI hat die endgültige Fassung der ICD-10-GM Version 2018 (Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme, 10. Revision, German Modification) veröffentlicht. In die neue Version flossen die Änderungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ein. Berücksichtigt sind zudem 56 Vorschläge, zumeist von Fachgesellschaften und Fachleuten aus Ärzteschaft, Krankenkassen und Kliniken sowie […]


DRKS: Studienregister jetzt beim DIMDI

Das Deutsche Register Klinischer Studien (DRKS) wechselt zum 1. Juli 2017 dauerhaft zum Deutschen Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI). Das Register dokumentiert klinische Studien, um die Öffentlichkeit an der medizinischen Forschung teilhaben zu lassen und die Wissenschaft über laufende Studien zu informieren. Es besteht seit 2008 und ist […]


DIMDI erneut als familienfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet

“Ich freue mich, dass unser Engagement für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie erneut anerkannt wurde”, kommentierte Direktor Dr. Dietrich Kaiser die Auszeichnung. “Als moderner Arbeitgeber nutzen wir schon lange Telearbeit, flexible Arbeitszeiten oder individuell zugeschnittene Teilzeitmodelle bis hinein in Führungspositionen. Die Zertifizierung hilft uns dabei, die familienfreundlichen Angebote […]


DIMDI veröffentlicht amtliche ATC-Klassifikation mit DDD für 2017

Ab sofort erhalten Sie die 14. aktualisierte amtliche Fassung der Anatomisch-Therapeutisch-Chemischen Klassifikation (ATC-Klassifikation) inklusive definierter Tagesdosen (DDD). Sie tritt am 1. Januar 2017 in Kraft. Das DIMDI bietet die Klassifikation online zum kostenfreien Download an.  Grundlage für die amtliche Fassung ist die internationale ATC/DDD-Klassifikation der WHO. Diese wird ebenfalls einmal […]


ICD-11: WHO eröffnet Kommentierungsphase

Die WHO hat jüngst bei ihrer Revision Conference in Tokio die revidierte Internationale Klassifikation der Krankheiten (ICD-11) vorgestellt. Sie soll 2018 fertiggestellt und verabschiedet werden. WHO-Generaldirektorin Margaret Chan hat daher die Mitgliedsländer eingeladen, die neue Version zu testen und zu kommentieren. Die ICD ist international in zahlreiche Systeme des Gesundheitswesens […]


OPS 2017: DIMDI veröffentlicht endgültige Fassung

Das DIMDI hat die endgültige Fassung der Version 2017 des Operationen- und Prozedurenschlüssels (OPS) veröffentlicht. Eingeflossen sind 362 Vorschläge und zusätzliche Anforderungen aus der Weiterentwicklung der Entgeltsysteme für Krankenhausleistungen. Vorschläge kamen dabei zumeist von den Fachgesellschaften sowie von Fachleuten aus Ärzteschaft, Krankenkassen und Kliniken. Viele Prozeduren können mit der neuen […]


ICD-10-GM 2017: DIMDI veröffentlicht endgültige Fassung

Das DIMDI hat die endgültige Fassung der ICD-10-GM Version 2017 (Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme, 10. Revision, German Modification) veröffentlicht. In die neue Version flossen die Änderungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ein. Berücksichtigt sind zudem 84 Vorschläge, zumeist von Fachgesellschaften und Fachleuten aus Ärzteschaft, Krankenkassen und Kliniken sowie […]


WHO bestätigt: DIMDI erneut Kooperationszentrum für internationale Klassifikationen

Die Weltgesundheitsorganisation hat das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information als WHO-Kooperationszentrum für das System Internationaler Klassifikationen bestätigt. Die Ernennung für weitere vier Jahre bis Mai 2020 unterstreicht die langjährige Kompetenz des Instituts auf diesem Gebiet. “Diese Wertschätzung der WHO für unsere erfolgreiche Arbeit auf dem Gebiet der Klassifikationen […]